Über mich

Dorothee M. Krschnak

Mein Diplom in Psychologie habe ich in Heidelberg erhalten.

Danach habe ich als Therapeutin in Vancouver/Kanada an der University of British Columbia gearbeitet und mich anschließend in den USA und Indien mit östlicher Philosophie und Psychologie beschäftigt.

Von 1997 bis 2005 hatte ich eine private Praxis in Los Angeles und habe dort auch Vorträge gehalten und Workshops gegeben.

Seit 2005 lebe und arbeite ich in Berlin und nehme regelmäßig an Fortbildungen teil,
im Rahmen von Internationalen und Nationalen Hypnose-Kongressen und Trainingsprogrammen.

Zusatzausbildungen:

  • 1996 NLP-Ausbildung (NLP-Master) und Arbeit als freie Mitarbeiterin in einer
    Beratungsstelle bei Köln

Ab 1997 diverse Trainings in Hypnotherapie:

  • die indirekte, „moderne“ Hypnose nach Milton Erickson bei der Milton Erickson Foundation, USA (Ausbildung mit Jeffrey Zeig, dem Nachfolger von Milton Erickson, sowie Stephen Lankton u. a.)

  • die direkte sowie die indirekte Hypnose: Holmes Institute in Los Angeles

  • 2008: zertifiziert als klinische Hypnotherapeutin durch die DGH (Deutsche Gesellschaft für Hypnose).

Ab 2012: Fort – und Weiterbildung in der Ego-State-Therapie (W. Hartmann, K. Fritzsche).

Artikel über eine Studie

In der Geo Ausgabe 12/2016 erschien eine Studie über Schlafstörungen: “Schlaf gut: So macht die Nacht Sie wieder stark“ von Dr. Hania Luczak. Ein Teil dieser Studie wurde in meiner Praxis durchgeführt. mehr...